up

Technik

Eine Freiwillige Feuerwehr verfügt heutzutage über eine Unmenge an technischem Gerät. Diese Geräte müssen gewartet und auch sorgfältig geprüft werden, um bei Einsätzen sich auf die Funktionsbereitschaft verlassen zu können. In Taunusstein werden diese Arbeiten zumeist von Angehörige der Einsatzabteilung zusätzlich zu ihrem Einsatzdienst als Fahrzeug- und Gerätewarte durchgeführt. Unterstützt werden sie hierbei durch die hautpamtlichen Gerätewarte.

Für bestimmte Bereiche in der Feuerwehr Taunusstein wurden Arbeitsgruppen gebildet, die zentral einige Arbeiten vornehmen. Dies ist durch die zentrale Vorhaltung von bestimmten Geräten und Material bedingt, beispielsweise die Schlauchwerkstatt oder die Kleiderkammer.

Auf den nächsten Seiten wollen wir die technischen Arbeitsgruppen der Feuerwehr vorstellen.

  • AG Atemschutzwerkstatt
  • AG Schlauchwerkstatt
  • AG Kleiderkammer